Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Aha-Effekt

Transfer kommunikativer und mediativer Kompetenzen in den Berufsalltag

30. Juni @ 10:00 - 1. Juli @ 17:00

Die Fortbildungsreihe für MediatorInnen „Der Aha-Effekt“ findet einmal jährlich am Attersee/OÖ mit wechselnden Schwerpunktthemen statt. Zentrales Ziel der Reihe ist es, dass die Teilnehmenden ihre bereits erworbenen kommunikativen und mediativen Kompetenzen vertiefen und weiter ausbauen, um sie gewinnbringend und erfolgreich in zahlreichen alltäglichen Situationen im Arbeitsalltag einsetzen zu können.

Schwerpunktthema 2022:
„Das große WIE in der Kommunikation“

In nahezu allen kommunikativen Situationen – und insbesondere in als herausfordernd wahrgenommenen – findet die Auseinandersetzung immer auf zwei Ebenen statt: auf der inhaltlichen Ebene des WAS („Was ist zu besprechen, was ist zu regeln, was ist zu klären?“) und auf der Verfahrensebene des WIE („Wie möchten die Beteiligten miteinander umgehen bzw. arbeiten?“). Die WAS-Ebene beschäftigt sich mit dem konkreten Gesprächs- oder Konfliktgegenstand, die WIE-Ebene konzentriert sich darauf, wie das Gespräch bzw. die Auseinandersetzung betrieben wird und wie die jeweiligen Beteiligten miteinander umgehen.

In unseren Kulturkreisen springen wir zumeist beim Auftauchen eines zu klärenden Themas sofort auf in die inhaltliche Ebene, um eine passende Lösung zu finden. Die WIE-Ebene wird dabei zumeist vernachlässigt oder bewusst beiseitegeschoben mit der Begründung, dass dafür nicht ausreichend Zeit sei oder keine Notwendigkeit gesehen würde. Fast im paradoxen Widerspruch dazu sind wir allerdings besonders empfindlich und sensitiv auf der WIE-Ebene. Wenn wir Personen bitten, sich an zurückliegende Situationen zu erinnern, in denen sie besonders verärgert auf ihre jeweiligen Gesprächspartner*innen waren und sie dann fragen, ob das eher an dem inhaltlichen Gesprächsthema lag oder an der Art und Weise wie sie den Umgang mit ihnen wahrgenommen haben, lauten die Antworten fast immer: letzteres.

Mehr erfahren Sie hier.

Trainer:

Stefan Kessen

 

Details

Beginn:
30. Juni @ 10:00
Ende:
1. Juli @ 17:00
Website:

Veranstaltungsort

Seminarhotel Oberndorfer
Hauptstraße 18
Attersee, 4864 Österreich

weitere Veranstaltungen für

Überbau Bildungs-GmbH